Facebook

 

Mikroprojekte – Förderung junges Engagement im Sport

21.05.2012 | Bereich: Allgemeine Neuigkeiten

Niedersächsische Sportvereine und Sportverbände, die anerkannte Einsatzstelle im Freiwilligendienst im Sport sind, können ab dem 21. Mai 2012 einen Antrag auf eine finanzielle Förderung für ein Projekt, welches von einem jungen Menschen (bis 27 Jahren) umgesetzt wird, stellen.

Die Förderung ist zweckgebunden für den Bereich „Engagement und Freiwilligenarbeit junger Menschen im Sport“.

Förderfähig sind Ausgaben, die im Zusammenhang mit dem Projekt des Engagierten entstehen.

Ausgaben können pro Projekt in Höhe bis zu 1.000,00 € gefördert werden. Wird das Projekt von mehreren Engagierten durchgeführt, erhöht das nicht die maximale Fördersumme.

 

 

 Folgende Ausgabenarten können berücksichtigt werden:

·          Veranstaltungskosten, zum Beispiel Raummiete, Verpflegung, Unterkunft

·          Ausstattung, zum Beispiel Sportgeräte, -ausrüstung

·          Teilnehmergebühren

·          Lehrmaterialien

·          Fahrtkosten

·          Kosten für Kommunikation (Gestaltung, Druck)

·          Honorare für Referenten (Achtung: Pauschalen für Arbeitsstunden Dritter können nicht erstattet werden, sollten aber im Verwendungsnachweis dokumentiert werden. Honorare, die durch Quittungen belegt werden, sind erstattungsfähig)

 

Die Ausgaben der Projekte sind mit Belegen nachzuweisen. Für die Gewährung der Zuwendung sind ein Projektbericht, eine Teilnehmerliste sowie ein zahlenmäßiger Nachweis, mit Belegen für die dem Projekt zuzuordnenden Ausgaben, erforderlich. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

 

Die eingehenden Anträge werden nach Posteingang bearbeitet. Die Gesamtfördersumme für das Kalenderjahr 2012 ist endlich. Sobald der Fördertopf ausgeschöpft wurde, können keine weiteren Anträge bewilligt werden. Nach Projektdurchführung müssen der Projektbericht und der zugehörige Verwendungsnachweis innerhalb von vier Wochen beim ASC Göttingen vorliegen.

 

Für die Beantragung von Fördermitteln und die Dokumentation des Projekts bzw. den Verwendungsnachweis benutzen Sie bitte die entsprechenden Formulare des ASC Göttingen.

 

Sämtliche Unterlagen schicken Sie bitte an:

 

ASC Göttingen von 1846 e.V.

Matthias Hansen

Danziger Str. 21

37083 Göttingen

 

Bei Fragen steht Ihnen Herr Hansen unter der 0551-5174667 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.