Facebook

 

Freiwillige gesucht!

23.02.2012 | Bereich: Allgemeine Neuigkeiten

Ab März/ April sind noch einige Plätze im Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport frei!
Nutzen Sie die Chance, Ihren Sportverein zu stärken und gleichzeitig die Vorteile eines Freiwilligendienstes zu genießen. Setzen Sie Freiwillige zum Beispiel bei der Sportanlagenpflege oder in der Öffentlichkeitsarbeit ein und entlasten Sie dadurch die haupt- oder ehrenamtlichen Mitarbeiter. Auch die Bereiche Erwachsenensport oder Projekt- und Veranstaltungsplanung eignen sich hervorragend für einen „Bufdi“.

Für Einsatzstellen ist der Einsatz von älteren Freiwilligen (über 27 Jahre) durch die besonderen Rahmenbedingungen und die geringen Kosten überaus attraktiv. Sportvereine und Sportbünde zahlen bei älteren Freiwilligen pro Monat und Person lediglich 180 Euro. Von diesem Geld wird das Taschengeld für die Freiwilligen ausgezahlt (je nach Arbeitsumfang 160-250 Euro monatlich) und die Freiwilligen werden sozialversichert. Während des Freiwilligendienstes können alle Freiwilligen (über 27-Jahre) an Fortbildungen oder Ausbildungen teilnehmen, die bis zu 500 Euro pro Jahr erstattet werden. 
Bei Interesse melden Sie sich bitte zeitnah unter 0551-5174649 (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).