Facebook

 

Freiwilligendienst im Sport beim VfL Löningen

10.05.2012 | Bereich: Jobs

Der Sportverein VfL Löningen sucht zum 01.08.2012 einen sportinteressierten und engagierten "FWD´ler" (weiblich oder männlich), der sich für einen Freiwilligendienst im Sport (FWD) entschieden hat. In Zusammenarbeit mit Löninger Ganztagsschulen und der Sportschule Lastrup bietet der VfL Löningen erneut ein FWD an.

Zum Tätigkeitsfeld gehören u. a. die selbstständige Durchführung von Junioren- und Jugendtrainingseinheiten, die Betreuung von Jugendmannschaften im Leistungs- und im Breitensportbereich, die Mitarbeit bei verschieden Vereinsveranstaltungen, die Unterstützung der Arbeit in der VfL-Geschäftsstelle, die Mithilfe bei der Ganztagsschulbetreuung (sportliche Arbeitsgemeinschaften, Hausaufgabenbetreuung, etc.), sowie die Mitarbeit in verschiedenen Bereichen der Sportschule.
 


Neben den vom ASC Göttingen angebotenen Seminaren bieten wir, nach Absprache mit dem Freiwilligen, im Bereich Sport weitere Qualifizierungsmöglichkeiten (z. B. Übungsleiter- oder Trainerlizenz) an.

Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch am Wochenende) sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit sind für die ausgeschriebene Stelle Voraussetzung. Für die Tätigkeit ist ein Führerschein (mindestens Klasse B) erforderlich. Wünschenswert sind erste Erfahrungen in der Jugend- und Trainerarbeit.

Ausführliche Informationen über den VfL Löningen sind im Internet zu finden unter www.vfl-loeningen.de.

Bewerbungen bitte bis spätestens zum 20.05.2012 an den VfL Löningen, Langenstraße 38, 49624 Löningen.

 

Für Rückfragen steht der 1. Vorsitzende Stefan Beumker (Telefon: 0 17 3 / 2 06 27 02, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) gerne zur Verfügung.