Facebook

 

FSJ Kurzfilmwettbewerb

29.09.2010 | Bereich: Allgemeine Neuigkeiten

Das Freiwillige Soziale Jahr im Sport bietet unzählige Gelegenheiten dazu, kleine Geschichten zu erzählen, zusammen mit betreuten Kindern und Jugendlichen oder auch mit der Seminargruppe.

Die deutsche Sportjugend startet nun einen Kurzfilmwettbewerb, der diese kleinen Geschichten mit einem Preisgeld von insgesamt 1.000 Euro auszeichnet. Eine besondere Übungsstunde, ein ganz normaler Arbeitstag, ein aufregendes Projekt oder eine sportliche Darbietung – alles, was die unterschiedlichen Facetten der Freiwilligenarbeit im Sport beleuchtet, ist willkommen. Teilnehmen können alle Jugendlichen, die ein FSJ im Sport ableisten oder bereits vollendet haben.

 

Weiterlesen

Jetzt wird es wissenschaftlich!

14.09.2010 | Bereich: Allgemeine Neuigkeiten

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zieht Kompetenzbilanz im Jahrgang 2010/11

Der kommende FSJ-Jahrgang wird in der Geschichte des Freiwilligendienstes des Sports eine ganz besondere Rolle einnehmen. Zum ersten Mal soll wissenschaftlich begründet, was bisher oft nur behauptet wurde: Politik und Verbände sind sich über das Bildungspotential eines Freiwilligen Sozialen Jahres bewusst und werben in verschiedenen Kampagnen mit Schlagwörtern wie: „Teamfähigkeit“, „Toleranz“ oder „Persönlichkeitsbildung“.

 

Weiterlesen

Stellenangebot Sportjugend Salzgitter

24.02.2017 | Bereich: Jobs

Sportjugend Salzgitter sucht mehrere Freiwillige ab August 2017!
Die Sportjugend Salzgitter ist die Jugendorganisation des Kreissportbundes Salzgitter und gehört der Sportjugend Niedersachsen an. Sie ist mit über 9.000 Mitgliedern die größte Jugendorganisation Salzgitters.
Zu Deinen Aufgaben zählen in jedem Fall die aktive sportliche Unterstützung von Vereinen, die Betreuung von Bewegungsangeboten in Kindertagesstätten und Schulen sowie die Mitarbeit an Projekten der Sportjugend Salzgitter.

Weiterlesen

Bewerber gesucht: FSJ/BFD/FÖJ im Turn-Klubb zu Hannover

24.02.2017 | Bereich: Jobs

Der Turn-Klubb zu Hannover ist mit seinen rund 6.000 Mitgliedern und zahlreichen Sportangeboten ein wichtiger Bestandteil der Stadt Hannover. Mit fast 60 Sparten stellt der Turn-Klubb abwechslungsreiche Bewegungsangebote für Klein und Groß bereit. Neben den großen Sparten wie Basketball oder Turnen bietet der TKH zahlreiche Tanz- und Fitnessangebote, sowie Kinder- und Reha-Sport an. Über den täglichen Sportbetrieb hinaus ist der TKH Träger von 4 Ganztagsschulen an welchen er sich um den Nachmittagsbereich (Mittagsbetreuung und AGs) kümmert und diesen koordiniert. Neben der Organisation von zahlreichen Events wie Sportveranstaltungen oder Besuchen von Theater oder Zoo organisiert der TKH jedes Jahr Ferienbetreuungen, welche von hauptberuflichen Mitarbeitern mit Unterstützung von Freiwilligendienstlern geplant, organisiert und durchgeführt werden.  Bewirb Dich jetzt!

Mögliche Aufgabenbereiche:
Grundsätzlich wird es eine Aufteilung zwischen Einsatz in Schule und Verein geben.

Deine möglichen Aufgaben:
-    Betreuung der Schulkinder während der Mittagspause
-    Schuls-AGs
-    Organisation von Sportveranstaltungen und Events
-    Eltern-Kind-Turnen
-    Begleitung der Kinder auf Wettkämpfe
-    Sport im Kindergarten
-    Unterstützung der hauptberuflichen Übungsleiter im Kinder-/ Jugendsport
-    Kinderbetreuung, Bürotätigkeiten

Profil des FWDlers:
Du solltest:
-    Spaß an der Arbeit mit Kindern haben
-    Eigenverantwortlich und belastbar sein
-    motiviert und begeisterungsfähig für Neues sein
-    im Team arbeiten können kommunikativ und flexibel sein.

Deine persönlichen Sportinteressen/ eigene Sportart werden wir versuchen zu berücksichtigen und eine, für beide Parteien, passende Lösung finden.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilligendienst 2017/18 beim HBC (Rudern/Segeln) in Celle

23.02.2017 | Bereich: Jobs

Wir bieten dir eine ganz besondere Freiwilligendienst-Stelle!
Der Hermann Billung Celle e.V. (HBC) repräsentiert die gesamte Vielfalt des Ruderns und Segelns – sowohl für Anfänger als auch für leistungsorientierte Sportler. Gegründet 1919, kann unser Verein nicht nur auf eine lange Geschichte, sondern auch auf eine Vielzahl an ruder- und segelsportlichen Erfolgen zurückblicken. Neben der sportlichen Tradition steht im HBC vor allem die Förderung der Sozialkompetenz und der Persönlichkeitsentwicklung in den Kinder- und Jugendabteilungen im Vordergrund. Dabei sollen die geselligen Aktivitäten natürlich nicht zu kurz kommen: Sommerfeste, Winterwanderungen oder Spiele- und Partyabende gehören genauso zu unserem Vereinsleben wie die Sportbegeisterung.

Weiterlesen

Stellenausschreibung Sportregion Ostniedersachsen

22.02.2017 | Bereich: Jobs

Die SportRegion OstNiedersachsen ist eine Kooperation der Sportbünde Gifhorn, Helmstedt und Wolfsburg und ihrer Sportjugenden. Derzeit vertritt sie 521 Sportvereine mit rund 142.500 Mitgliedern.
Für das Handlungsfeld Sportjugend suchen wir zum 01.08.2017 für 12 Monate eine(n) Freiwilligendienstleistende(n) mit Dienstsitz beim KreisSportBund Gifhorn e.V.

Weiterlesen

Stellenangebot Niedersächsischer Tennisverband

22.02.2017 | Bereich: Jobs

Der Niedersächsische Tennisverband bietet zum 01. August 2017 eine Stelle im Freiwilligendienst im Sport an.
Die Aufgaben beinhalten insbesondere die Vorbereitung, Planung und Durchführung der Maßnahmen des NTV-Mobils mit den entsprechenden Aktivangeboten in den Vereinen sowie der Tennisturnierserie der Red-, Orange- und Green-Cups.
Während des Freiwilligendienstes im Sport soll die Ausbildung zum Tennisassistenten abgeschlossen werden. Darüber hinaus kann unentgeltlich die weiterführende Ausbildung zum C-Trainer absolviert und auf die Pflicht-Seminartage des FWD angerechnet werden. Der Einsatzort ist primär die Geschäftsstelle des NTV in Bad Salzdetfurth.

Weiterlesen