Facebook

 

Sprechertreffen der Freiwilligendienste im Sport und Bundessprechertreffen 2017 in Weimar

05.04.2017 | Bereich: News

Bei den Freiwilligen Diensten im Sport werden jährlich Seminargruppensprecher demokratisch gewählt. Ziel ist es, den Freiwilligen eine Mitgestaltung Ihres freiwilligen Dienstes zu ermöglichen, Partizipation ist hierbei das Stichwort! Was das bedeutet?

 

Schau dir mal den Film an: https://youtu.be/WTN2RzQOmWQ

Auf Bundesebene findet ebenfalls Partizipation in Form eines Bundessprecher/-innentreffens statt. So waren vom 31.03.-02.04.17 knapp 60 Sprecher/Innen der Freiwilligendienste im Sport in Weimar zu Gast bei der Deutschen Sportjugend dsj. Anerkennungskultur, Qualitätsstandards für Einsatzstellen & verbesserte Mitbestimmungsmöglichkeiten standen ganz oben auf der Wunschliste, die dsj-Vorstandsmitglied Tamara Rosenbach für die nächste Vorstandssitzung mitnahm.

Für die Freiwilligendienste im Sport in Niedersachsen waren Pia Ebernickel, Daniel Druschba, Alexandra Moser, Jannis Jödecke, Vincent Bothe und David Beider dabei.