Facebook

 

Stellenangebot Regenbogenschule Weetzen

15.05.2017 | Bereich: Jobs

Stellenkurzbeschreibung

Freiwilligendienst im Sport an der Regenbogenschule Weetzen (Ronnenberg)

Beginn: 15.07.2017/01.08.2017
Die Regenbogenschule Weetzen ist eine Verlässliche Grundschule mit angegliedertem Hort (Nachmittagsbetreuung). Seit 2008 arbeiten wir bereits inklusiv und sind Schwerpunktschule für körperliche und motorische Entwicklung im Stadtgebiet Ronnenberg. Schüler mit unterschiedlichen Lernschwächen oder Behinderungen werden gemeinsam mit Regelschülern unterrichtet. Pädagogischer Schwerpunkt ist zudem die Gesundheit und Bewegung („Sportfreundliche Schule“).

Entsprechende Tätigkeitsfelder sind: Hospitation und Unterstützung im Sport- und Schwimmunterricht Jahrgänge 1-4 und im Sportförderunterricht, Vorstellung „neuer“ Sportarten sowie Vorstellung eigener sportlicher Schwerpunkte, Einbringen eigener Fähigkeiten und Fertigkeiten, Angebote im Rahmen der „Bewegten Pause“, Organisation der Spiel-/Geräteausleihe in der Sporthalle, Schülerabfrage bzgl. Spiel-/Gerätewünsche, Einführung und Organisation von Spielen auf Schulhof, in der Sporthalle, in der Aula (altersabhängig, klassenintern, klassenübergreifend), Mitgestaltung des Schulhofes, Pausenturniere, Unterstützung bestehender AGs, z.B. der AG „Voltigieren“, Übernahme einer eigenen AG, z.B. Fußball, Basketball etc., Sportliche Aktivitäten am Nachmittag im Hort, Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule durch Bewegungsangebote für die Jahrgangsstufen 1+2, Kooperationen mit Sportvereinen, Sportaktionen: Unterstützung, Organisation und Durchführung von schulinternen und schulübergreifenden Turniere, der jährlichen Bundesjugendspiele, des jährlichen Sportfestes, des jährlichen Wandertages, von Projekten und der jahrgangsübergreifenden Projektwochen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!