Facebook

 

Stellenausschreibung Ostfalia – Freiwilligendienst im Sport

11.04.2018 | Bereich: Jobs

Mit zwölf Fakultäten, rund 13.000 Studierenden und 1.000 Beschäftigten zählt die Ostfalia zu den größten Fachhochschulen in Niedersachsen. In über 70 Studiengängen an den Standorten Salzgitter, Suderburg, Wolfsburg und Wolfenbüttel werden unsere Studierenden fundiert und interdisziplinär ausgebildet und individuell betreut. Unseren Beschäftigten bieten wir vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein leistungsförderndes und familienfreundliches Arbeitsumfeld.
Unser Hochschulsportbüro befindet sich am Campus Wolfenbüttel. Das Sport- und Gesundheitsförderungsangebot mit ca. 70 Sportarten wird von hier aus für alle vier Standorte geplant und mit insgesamt ca. 80 Trainerinnen und Trainern umgesetzt.
Für unseren Hochschulsport suchen wir zum 01.09.2018 zwei engagierte und motivierte Freiwillige (39 Std. / Woche).

Wir bieten

  •     Eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit viel Gestaltungsmöglichkeit der Aufgaben in einem kleinen, familiären Team
  •     Regionale und überregionale Zusammenarbeit mit verschiedenen Sporteinrichtungen
  •     Ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro

Tätigkeiten und Aufgaben

  •     Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Facebookseite, Flyer, Berichte, etc.)
  •     Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der Organisation von Veranstaltungen (Planen, durchführen, anleiten)
  •     Unterstützung bei der organisatorischen Begleitung des Sport-, Gesundheits-, Bildungs- und Wettkampfprogramms für die Hochschulangehörigen
  •     Regelmäßige Kontrollen unserer Sportkurse an allen Standorten
  •     Allgemeine Bürotätigkeiten
  •     Beratung von Interessenten und Teilnehmenden sowie Erteilung von Auskünften zu den Angeboten
  •     ggf. Durchführung von Trainingseinheiten für studentische Sportgruppen


Voraussetzungen und Eigenschaften

  •     Interesse an Sportorganisation sowie Spaß und Freude an Sport und Bewegung
  •     Aufgeschlossenes, serviceorientiertes, freundliches und zuverlässiges Auftreten
  •     Selbstständigkeit, Organisationsvermögen und Kreativität
  •     Führerschein der Klasse B
  •     Sicherer Umgang mit gängigen Softwareprogrammen (MS-Office)
  •     Kontakt- und Kommunikationsstärke sowie Team- und Kooperationsfähigkeit

 

Hier gibt es mehr Infos.

Kontakt und Bewerbung
Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk „Öffentlichkeitsarbeit“ oder „Organisation von Veranstaltungen (gerne per E-Mail), bis 04.05.2018 an:
Christina Hadler

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
- Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel –
Personalentwicklung, Gesundheitsmanagement und Hochschulsport
Salzdahlumer Straße 46/48
38302 Wolfenbüttel

Tel.:+ 49 (0)5331 939 12090
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!