Facebook

 

Reminder Ehemaligenumfrage

10.08.2015 | Bereich: News

Noch bis Ende August: Ehemalige Freiwillige (FSJ und BFD) für Umfrage gesucht

Schon fast zweitausend ehemalige FSJ- und BFD-Freiwillige aus dem Bereich des Sports haben sich bereits an einer Umfrage der Deutschen Sportjugend beteiligt. Nun wurde die Laufzeit der Umfrage bis Ende August verlängert.

Um mehr über ehemalige Freiwillige zu erfahren und um ihr freiwilliges Engagement im Anschluss an ihren Einsatz in FSJ und BFD zu fördern, befragt die Deutsche Sportjugend mit finanzieller Unterstützung durch das BMFSFJ über das Förderprogramm ZI:EL derzeit alle ehemaligen FSJ- und BFD-Freiwilligen aus dem sportlichen Bereich. Alle Ehemaligen sind gebeten, bis Ende August unter
https://www.q-set.de/q-set.php?sCode=RWHDTQRVSDUQ

Arisara Karbdecho

Fragen zu ihrem freiwilligen Engagement zu beantworten. Als kleinen Dank gibt es zehn Online-Gutscheine zu gewinnen
„Die Freiwilligen unterstützen ein ganzes Jahr lang die Kinder- und Jugendarbeit der Sportvereine und sind auch für die Sportverbände ein großer Gewinn“, resümiert Tobias Dollase, der die Freiwilligendienste im Vorstand der Deutschen Sportjugend begleitet. „Nun wollen wir wissen, wie die ehemaligen Freiwilligen im Rückblick ihren Dienst beurteilen, damit wir unsere Angebote im Anschluss an ihren Einsatz in FSJ und BFD anpassen können. Wir hoffen auch zeigen zu können, dass berufliche Orientierung, Verbundenheit mit dem Sport sowie insbesondere ehrenamtliches Engagement von FSJ und BFD profitieren.“
Das Programm ZI:EL wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes des Bundes (KJP) vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen