Facebook

 

Freie Stellen im Sonderprogramm BFD Welcome zu besetzen

07.06.2016 | Bereich: News

Wir suchen weiterhin Freiwillige und Einsatzstellen in Niedersachsen, die im Sonderprogramm Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug im Sport mitmachen möchten.
Wenn Du Dich in einem Sportverein, Sportverband oder einer gemeinwohlorientierten Einrichtung engagieren und bei der Integration von Flüchtlingen mitwirken möchtest, dann melde Dich bei uns! Dich erwarten spannende Aufgaben in Deiner Einsatzstelle, abwechslungsreiche Seminare und Du lernst tolle Menschen kennen.

Voraussetzung ist, dass Du volljährig bist und Dich mindestens sechs Monate engagieren möchtest. Neben Schulabgängern und älteren Freiwilligen ab 27 Jahren können auch Flüchtlinge aus unsicheren Herkunftsländern einen BFD Welcome absolvieren.
Wenn Ihr Verein oder Verband sich in der Flüchtlingshilfe vor Ort engagiert, neue Sportangebote/-gruppen für Flüchtlinge schaffen möchte bzw. geschaffen hat oder die Integration von Flüchtlingen in das bestehende Sportprogramm intensivieren möchte, dann ist der BFD Welcome genau das Richtige.
Als Einsatzstelle aus dem organisierten Sport können Sie bis Ende 2016 für einen Zuschuss die Einsatzstellenkosten beim LandesSportBund beantragen. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance!
Falls Sie im Bereich Flüchtlingsarbeit Helfer und Engagierte suchen, können Sie uns gerne eine Stellenausschreibung zukommen lassen.
Erste Informationen für Engagierte und Einsatzstellen zum Sonderprogramm BFD Welcome gibt es hier!

Kontakt:
Matthias Hansen
0511- 700 521 012
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen