Facebook

 

Vergünstigte Plätze für Einsatzstellen aus dem organisierten Sport bald belegt

24.07.2018 | Bereich: News

Wie in den vergangenen Jahren ist das Interesse an den Freiwilligendiensten im Sport ungebrochen. Aktuell können wir noch ca. 50 Stellen im FWD im Sport vergünstigt, d.h. für 430 € pro Monat, anbieten. Für danach folgende Vertragswünsche müssen wir die reguläre Einsatzstellenkostenpauschale von 580 € pro Monat berechnen.
Bereits geschlossene Verträge sind hiervon nicht betroffen und behalten ihre Konditionen. Wenn Sie noch überlegen, einen (weiteren) Freiwilligen für den nun startenden Jahrgang einzusetzen, schicken Sie uns bitte zeitnah den Freiwilligenerfassungsbogen zur Vertragserstellung, um sich die vergünstigte Einsatzstellenkostenpauschale zu sichern.
Bei Verkürzungen oder Kündigungen von vergünstigten Verträgen für den Jahrgang 2018/19 können Folgeverträge zu den gleichen Konditionen weitergeführt werden. Voraussetzung ist, dass keine Pause zwischen den Verträgen entsteht.
Außerdem stehen noch 7 Plätze im BFD für über 27-jährige zur Verfügung. Ein BFD ist für Ältere in Teilzeit mit mind. 21 Std. pro Woche möglich. Die Freiwilligen erhalten je nach Stundenzahl ein Taschengeld zwischen 160 € und 300 € Die EST-Pauschale beträgt 180 €/Monat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen