Facebook

 

Ortsnamen suchen:    

Oldenburg +++ Baskets4Life e.V.

Detaillierte Beschreibung:

Projektbeschreibung:
Die Oldenburger Grundschulliga hat zum Ziel, den SchülerInnen aus den Arbeitsgemeinschaften einen frühzeitigen Einstieg zu ermöglichen, ihre Motivation zu steigern und sie mittel- und langfristig für den Vereinssport zu gewinnen. Jedes Jahr finden vier Stadtteilturniere plus anschließende Finalspiele statt.
Die in der Grundschulliga spielenden Kinder erhalten einen Mini-Teilnehmerausweis des deutschen Basketballbundes.
Ein wesentliches Augenmerk soll darauf liegen, die Bindung von Schule und Verein weiter zu stärken und die Überführung der SchülerInnen in die Basketballvereine der Region weiter voranzutreiben.
Weiterhin wird eine Vielzahl von Schul-AGs angeboten.

Aufgaben: Unterstützung des Projektleiters, die folgende Aufgaben beinhaltet:
-    Betreuung und Koordination der teilnehmenden Grundschulen
-    Vorbereitung der Turniere
-    Sofern ÜL-Schein vorhanden: Durchführung von Schul-AGs, andernfalls Begleitung der Schul-AGs

Herausforderung:
Der/die Freiwillige erhält Einblicke in eine sehr vielfältige Nachwuchsarbeit und übernimmt für Teilaufgaben Verantwortung innerhalb des Projekts. Neben sportlichen Themen sind es auch organisatorische Aufgaben, die damit einhergehen und für eine erfolgreiche Gesamtdurchführung unerlässlich sind.

Streetsbaskets4life
Projektbeschreibung:
Streetsbaskets4life ist ein Integrationsprojekt, in welchem alle Kinder mit Fluchterfahrung durch eine Trainings- und Turnierphase an den Basketball herangeführt werden sollen. Hierbei wird der Streetball genutzt, eine besonders freizeitnahe Form des Basketballs. Unter anderem werden an den jeweiligen Standorten, an denen das Projekt stattfindet, neue Streetballplätze errichtet. Momentan findet das Projekt an 4 Standorten (Oldenburg, Bad Zwischenahn, Rastede, Westerstede) statt und soll auf weitere Standorte ausgeweitet werden.

Aufgaben: Die Koordination des gesamten Projekts, beinhaltet folgende Aufgaben:
-    Organisation sowie die Anleitung der Trainings- und Turnierphase
-    Betreuung und Koordination der Errichtung neuer Streetballplätze
-    Schnittstelle für Projektbezogene Aufgaben im Bereich Marketing, Vertrieb, PR etc.
Das Ziel ist es, das innovative Projekt an den existierenden Standorten zu erhalten u. auf neue Standorte auszuweiten.

Herausforderungen:
Der/die freiwillige erhält eine sehr große Verantwortung innerhalb des Projekts, da diese/r für die Umsetzung zuständig ist. Das sind eine Herausforderung und zugleich eine Chance sich weiterzuentwickeln. Es muss mit vielen Menschen und Bereichen kommuniziert werden. Zudem müssen Lösungen für aufkommende Schwierigkeiten gefunden werden.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen